BERGEN TRAVEL HOTEL BERGEN. BERGEN TRAVEL


Bergen Travel Hotel Bergen. Hotel In Buxton Nc. Accommodation In West Cork



Bergen Travel Hotel Bergen





bergen travel hotel bergen






    bergen
  • a port city in southwestern Norway

  • A seaport in southwestern Norway; pop. 213,344. It is a center of the fishing and North Sea oil industries

  • Bergen is the second largest city in Norway with a population of as of , . Bergen is the administrative centre of Hordaland county. Greater Bergen or Bergen Metropolitan Area as defined by Statistics Norway, has a population of as of , .

  • Bergen is a surname. Some Mennonite Bergen families immigrated to Russia when Catherine the Great of Russia issued a Manifesto in 1763 inviting all Europeans to come and settle various pieces of land within Russia, especially in the Volga River region.





    travel
  • change of location: a movement through space that changes the location of something

  • The action of traveling, typically abroad

  • (of a device) Designed so as to be sufficiently compact for use on a journey

  • change location; move, travel, or proceed, also metaphorically; "How fast does your new car go?"; "We travelled from Rome to Naples by bus"; "The policemen went from door to door looking for the suspect"; "The soldiers moved towards the city in an attempt to take it before night fell"; "news

  • Journeys, esp. long or exotic ones

  • the act of going from one place to another; "he enjoyed selling but he hated the travel"





    hotel
  • a building where travelers can pay for lodging and meals and other services

  • In French contexts an hotel particulier is an urban "private house" of a grand sort. Whereas an ordinary maison was built as part of a row, sharing party walls with the houses on either side and directly fronting on a street, an hotel particulier was often free-standing, and by the eighteenth

  • A code word representing the letter H, used in radio communication

  • A hotel is an establishment that provides paid lodging on a short-term basis. The provision of basic accommodation, in times past, consisting only of a room with a bed, a cupboard, a small table and a washstand has largely been replaced by rooms with modern facilities, including en-suite

  • An establishment providing accommodations, meals, and other services for travelers and tourists











Sony Center




Sony Center





Das Sony Center ist ein Gebaudeensemble am Potsdamer Platz in Berlin. Der Architekt Helmut Jahn, Geschaftsfuhrer des Chicagoer Buros Murphy/Jahn, hat mit dem Sony Center einen Komplex mit sieben Gebauden auf einem etwa 26.000 m? gro?en Grundstuck im Bezirk Mitte geschaffen. Angeordnet in einer charakteristischen dreieckigen Form bietet das Sony Center seit Januar 2000 Platz fur eine Kombination aus Arbeiten, Wohnen und Unterhaltung. An der Spitze dieses Dreiecks befindet sich der BahnTower – neben den drei anderen Hochhausern am Potsdamer Platz ein weithin sichtbares Gebaude. Die Baukosten des Sony Centers betrugen 600 Millionen Euro.

Das stahl- und glasdominierte Ensemble beinhaltet das ovale Forum, das sich als Teil des offentlichen Stadtraumes versteht und daher nicht von den umliegenden Stra?en getrennt ist. Die Dachkonstruktion stellt eine spektakulare Ingenieursleistung dar. Ein aufgefachertes Zeltdach aus Stoffbahnen ist mit Zugankern an einem Stahlring befestigt, der auf den umliegenden Gebauden aufliegt. Es soll eines der Wahrzeichen Japans, den heiligen Berg Fujisan, symbolisieren. Nach japanischem Glauben wohnen die Kami in den Bergen, da Berlin jedoch in dem Sinne keinen Berg hat, wurde kurzerhand das Sony Center als kunstlicher Wohnsitz fur die Kami gebaut, damit Sony auch in Europa im Schutz dieser steht.

In einem der futuristischen sieben Gebaude gegenuber der Philharmonie am Kemperplatz gelegen befindet sich die Europazentrale von Sony. Den historischen Kern des Sony Centers bilden die erhaltenen Teile des Hotels Esplanade. Der so genannte Kaisersaal wurde in einem komplizierten Verfahren um 75 Meter verschoben. Eine aufwendige Hochtechnikbrucke ist uber das alte, denkmalgeschutzte Bauwerk gespannt und fuhrt zur neuen Esplanade Residence, die luxuriosen Wohnraum zur Verfugung stellt.

Im Sony Center befinden sich auf einer Bruttogeschossflache von etwa 132.500 m? verschiedene Buroflachen von insgesamt etwa 68.000 m?, Wohnflachen von insgesamt etwa 26.500 m?, ein Filmhaus mit etwa 17.500 m?, ein Unterhaltungszentrum mit etwa 17.000 m?, sowie Flachen fur den Einzelhandel und die Gastronomie von etwa 8.100 m?.


From Wikipedia, the free encyclopedia











Bergen, Norway




Bergen, Norway





Flowers by the Radisson SAS Royal Hotel









bergen travel hotel bergen







Similar posts:

motel moulin rouge

aloft dallas hotel

westbury hotel ireland

frankfurt hotels city centre

berlin hotel berlin

hotel gantois lille

cheap hotels virginia beach oceanfront

bed and breakfast in outer banks



tag: bergen travel hotel sand bucket motel myrtle beach townhouse inn

Profile

bergen travel hotel bergen

Author:bergen travel hotel bergen
Welcome to FC2!

Latest journals
Latest comments
Latest trackbacks
Monthly archive
Category
Search form
Display RSS link.
Link
Friend request form

Want to be friends with this user.